4. LMK MedienBuffet: TV-Formate X.0

4. LMK-MedienBuffet / „TV-Formate x.0“

am Montag, 25. April 2016, ab 12.30 Uhr, großer Sitzungssaal der LMK in Ludwigshafen

 
Welche Auswirkungen hat das Anwachsen der TV-Nutzung über alle Plattformen hinweg sowohl linear und mit großer Dynamik auch non-linear? Welche Folgen hat der Umzug des Fernsehbildes vom großen auf den mobilen Bildschirm für die TV-Inhalte? Und mit welchen Strategien begegnen die TV-Veranstalter dem immer stärker werdenden Wettbewerb zwischen dem Bildschirm im Wohnzimmer und seinen mobilen Herausforderern Tablet und Smartphone? Solchen Fragen will das 4. LMK-MedienBüffet nachspüren.

Bildimpressionen von der Veranstaltung finden Sie hier

Programmablauf:

12.30 Uhr:      Anreise und Kulinarisches
13.00 Uhr:      Begrüßung (Renate Pepper, LMK)
13.05 Uhr:      Einführung (Johannes Graßl, LMK)
13.15 Uhr:      Statement Beate Frees, ZDF-Medienforschung, Leiterin der ARD/ZDF-Projektgruppe Multimedia
13.35 Uhr:      Statement Jan Rasmus, RTL, Redaktionsleiter Extra, investigative Formate und Dokumentationen
13.55 Uhr:      Nachfragen und Diskussion
14.30 Uhr:      Ende der Veranstaltung
14.45 Uhr:      Beginn der Sitzung des Ausschusses Digitaler Wandel und Medienkonvergenz

Das LMK-MedienBuffet ist eine Veranstaltung des LMK-Ausschusses „Digitaler Wandel und Medienkonvergenz“