Terrestrik

Hier finden Sie die in Rheinland-Pfalz über Antenne empfangbaren Programme. Zum Empfang der Hörfunkprogramme benötigen Sie ein UKW-Radio oder ein Digital-Radio (DAB-Radio). Zum Empfang der digitalen Fernsehprogramme benötigen Sie einen DVB-T-Empfänger. Der ist in den meisten aktuell erhältlichen TV-Geräten bereits eingebaut. *

UKW-Radioprogramme (analoge Radioprogramme)

DAB-Radioprogramme (digitale Radioprogramme)

in Rheinland-Pfalz empfangbare Programme (Kanal 11A)

bundesweit empfangbare Programme

DVB-T-Fernsehprogramme (digitale Fernsehprogramme)

* Ab 31. Mai 2016 beginnt die Verbreitung von TV-Programmen im neuen Standard DVB-T2. Wenn Sie ein neues Fernsehgerät kaufen möchten, achten Sie darauf, dass dieses bereits einen DVB-T2-Empfänger mit HEVC eingebaut hat und/oder das DVB-T2 HD Logo trägt. HEVC ist ein neues effektiveres Komprimierungsverfahren, das zum Einsatz kommt, um Programme auch über Antenne in hochauflösender HD-Qualität verbreiten zu können (s. auch FAQ zu DVB-T2 Nr. 14). Auf der Website http://www.dvb-t2hd.de/ finden Sie mehr Informationen zum neuen Standard in der Terrestrik.